First Roll Cinestill 800T

„Schwarz-Weiß ist einfach!“ – Oliviero Toscani Ich bin momentan ein wenig auf Kriegsfuß mit den digitalen Farben. Auf Dauer sollen 2 Filme her. Einer für Konzerte und Kunstlicht, der andere für Tageslicht und Hauttöne. Nun ist also die erste Rolle Cinestill 800T entwickelt. Tungsten = Kunstlicht. Ein teurer Film. Lohnt er sich? Ich kann es […]

D-Day

Ein Tag mit Dellé aufm Deich.  

Berlin Pxp – Analog

Fast alles finde ich bei den analogen Pix besser. Erstens die Farben. Hab ich schon öfter gesagt. Besonders blau und rot bei Konzerten kommen analog einfach so rüber, wie ich mir das vorstelle. Zucker! Zweitens das Ausfressen der Lichter. Passiert nun mal. Egal ob analog oder digital. Der Unterschied ist aber, dass ich dann noch […]

Berlin Pxp

Berlin PxP Bilderbuch

Es war heiß und friedlich. Ich hole jetzt die analogen Bilder ab.   #peace  

Dellé – Marry Me Making

Delle Marry Me

Neulich, irgendwo in der Pampa Argentiniens. Die Nacht war kurz. 2 Drehorte besuchen wird heute. Nr. 1 ist eine kleine Parzelle eine Stunde Autofahrt von Buenos Aires entfernt. Die Besitzer haben das einfache Haus in Pfahlbauweise selbst gebaut. Am Wochenende verkaufen sie allerlei Sachen an Touristen. In unmittelbarer Nähe befindet sich das Delta vom Rio […]

Dellé – Making Of Tic Toc

frank delle tic toc

Raus aus dem Flieger und ab zur Villa 31. Frank und Tilmann drehen schon den ganzen Tag in dem bekanntesten Elendsviertel von Buenos Aires. Das neue Video heißt „Tic Toc“ und ist seit ein paar Tagen raus. Gerne hätte ich hier schon den ganzen Tag fotografiert. Danke an Frank Dellé, Gentleman, Justin Izumi, Philip Fleischer, Anna […]